"HANNOVERSINGINTERNATIONAL"
"Offenes Singen" mit Holger Kirleis und Gästen


HANNOVERSINGINTERNATIONAL heißt das monatliche Angebot für ein "Offenes Singen". Es findet am jeweils ersten Donnerstag des Monats (außer Juli/August und Januar) um 20 Uhr im workshop hannover e. v./Pavillon, Lister Meile 4, 30161 Hannover statt. (Eingang Pavillonseite zum Hauptbahnhof).
StudentInnen des Studiengangs "Elementare Musikpädagogik" der "Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover" (HMTMH), internationale GastmusikerInnen und Holger Kirleis gestalten maßgeblich die Singabende und leiten Lieder aus einem bestimmten kulturellen Kontext oder Themenzusammenhang an.
Gemeinsam aktivieren wir unsere Stimmen, entwickeln und verfolgen musikalische Ideen. Wir singen Grooves, Kanons, tasten uns an mehrstimmiges Singen heran und lernen Lieder unterschiedlicher Kulturen kennen. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.
Als Basis reicht ein demokratisches Grundverständnis:
Jeder hat eine Stimme!

HANNOVERSINGINTERNATIONAL, nächster Termine:
Do 6.6. "Türkische Lieder" mit Özden Cicek
Juli/August ist Sommerpause.

Termine in der zweiten Jahreshälfte 2019:
DO 5.9.
DO 3.10.
DO 7.11.
DO 5.12.
Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
www.hannoversingin.de
Gefördert durch die Landeshauptstadt Hannover - Kulturbüro -
Kooperationspartner: Pavillon, workshop hannover e. v.

Do, 6. Juni 2019 mit Özden Çiçek
"Lieder aus der Türkei"

Diesmal leitet die Sängerin Özden Çiçek, die Musik und Gesang an der Marmara Universität in Istanbul studierte und seit 2006 in Hannover lebt, Lieder aus der Türkei an. Özden Çiçek gestaltete in den letzten Jahren erfolgreiche Abende mit türkischen Liedern bei HANNOVERSINGinternational.

"NEULAND_2018/19"
Ein Musik- und Videoprojekt für junge Erwachsene mit und ohne Fluchthintergrund
Abschlusspräsentation am FR/SAMS 28./29. Juno
jungendkirche Hannover (Lutherkirche, Nordstadt, An der Lutherkirche)
20 Uhr

"NEULAND" geht 2018/19 in die zweite Runde. NEULAND ist ein Projekt für junge Erwachsenen im Alter zwischen 18 und 27 Jahren mit und ohne Fluchthintergrund, die gerne gemeinsam mit anderen musikalische und filmische Ideen umsetzen.
Vorkenntnisse sind erwünscht aber nicht erforderlich.
Projektteam: Carsten Bethmann und Holger Kirleis (Musik), Omid Jalali (Video), Bärbel Preisler (Dozentin für Deutsch als Zweit-/Fremdsprache).



Ein Projekt der Bildungsvereinigung "Arbeit und Leben" Nds. Mitte gGmbH,
Das Projekt wird gefördert duch die Aktion Mensch
Partner: Musiccollege Hannover, jugendkirche Hannover und Musikzentrum Hannover
www.neuland-aul.de

Singen im AhrbergViertel
mit Liedern aus aller Welt
Freitag, 14. Juni 2019,
18 Uhr (bis ca. 19.30 Uhr)
AhrbergViertel, Plaza de Rosalia
Leitung: Holger Kirleis

Auch dieses Jahr gibt es wieder das traditionelle "Offene Singen" im AhrbergViertel.
Wir singen Lieder unterschiedlichster Art aus aller Welt.
Keine bange: das ist nicht schwer. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich - Spaß am Singen aber unbedingt!
"Klangverstärkt durch Häuserwände, klingen uns're Stimmen übers Ahrberg-Gelände."
Veranstalter: Interessengemeinschaft AhrbergViertel
www.ahrbergviertel.de

Konzert im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Zwischen die Ohren"
Past & Presence
mit Carsten Bethmann, Holger Kirleis
Gast: Albi Husen, Schlagzeug und Sampling

SAMS 22. Juno, 20 Uhr

Stadtteilzentrum Nordstadt "Bürgerschule"
Klaus-Müller-Kilian-Weg 2 (Schaufelder Str.)
30167 Hannover-Nordstadt

Eintritt 10,- / 8,- erm. / 4,- mit HannoverAktivPass
Kartentelefon: 0511-708985

Vor einem knappen halben Jahrhundert löste sich eine Liverpooler Band auf, die bis heute viele Fans hat. Zu ihnen gehört der heutige Gast der Reihe. Als Hommage an diese Band und ihren Gast Albi Husen spielen Carsten Bethmann und Holger Kirleis im ersten Set des Konzertes einige ihrer Songs.
Für den zweiten Set bringt "Beatles"-Fan, Schlagzeuger und Musikproduzent Albi Husen kompositorische Ideen mit, die die Grundlage der Interaktion zwischen den drei Musikern bilden. Nun, ohne einen nostalgischen Blick zurück, ist die Musik vollkommen in der Gegenwart angekommen.

weitere Termine der Reihe 2019:
SAMS 28. September
SAMS 23. November
immer 20 Uhr im Stadtteilzentrum Nordstadt "Bürgerschule".

KLANGFEST der HÖRREGION Hannover im "Park der Sinne" Hannover-Laatzen
Sonntag 30.6.2019
Den ganzen Tag gibt es es ein breitgefächertes Angebote rund um Klangwahrnehmung und -erzeugung

Bei dieser Veranstaltung biete ich ein "Offenes Singen" an und eine Klangaktion, die in die Uraufführung meines partizipativen Stücks "GePARKte KLÄNGE" mündet. Hier kann jeder mitspielen. Gießkannen, Blumentöpfe, Gartenschläuche, Hölzer etc. stehen als Instrumente bereit.

Crunchy X-mas 2019

11. bis 15. Dezember 2019
jetzt im 25. Jahr im Theater am Küchengarten
wochentags 20.00 Uhr
Sonntag 18.30 Uhr
Theater am Küchengarten (TAK) | Am Küchengarten | 30451 Hannover-Linden
zur frühzeitigen telefonischen Kartenvorbestellung wird dringend geraten:
0511 - 44 55 62 (Mi-Sa 15.00 - 19.00 Uhr)
www.tak-hannover.de
mit Birgit Hahnheiser, Barbara Koch, Bengt Kiene, Fred Meier-Klocker und Holger Kirleis



Logo, Bild- und Fotomaterial auf dieser Seite von M. Göke, D. Celta, K. Lorberg, K. Fleige und R. Mohr und aus diversen Künstler- und Veranstalterarchiven.